MORI

Romantische Cellogesänge

Aiki Mori (Violoncello)
Asa Mori (Klavier)

28.09. 2014, 17 Uhr
Werke von Frédéric Chopin,
César Frank und Antonín Dvorák

Ensemble Corrélatif

Quator a vents (plus piano)

Ensemble Corrélatif
und Oleg Poliansky (Klavier)

26.10. 2014, 17 Uhr
Werke von W.A. Mozart, Beethoven, André Caplet und Felix Leuschner

Klaviermusik der Romantik

Nationale Schulen2

Marc Toth und Volker Zwetzschke
(Klavier zu 1, 2 und 4 Händen)

16.11. 2014, 17 Uhr
Werke von Grieg / Rachmaninow und Skrjabin / Reger / Alkan und Fauré / Rossini / de Falla

Russische Klavierschule

Klavierabend

Michael Schalamow (Klavier)

14.12. 2014, 17 Uhr
Werke von Beethoven, Tschaikowskij, Skrjabin und Chopin